Eine Veranstaltung von ballspiel.vereint! mit Unterstützung des BVB
Es handelt sich um eine Kombination aus Lesung, Vortrag und Diskussion.Zu Pavel Brunßen:
Er hält Vorträge und veröffentlicht zu den Themen Fußball, Fans und Politik. Sein Arbeitsschwerpunkt ist Diskriminierung und Antidiskriminierung in Fußball-Fanszenen. Seit 2013 ist er Chefredakteur von „Transparent – Magazin für Fußball und Fankultur“ (www.transparent-magazin.de). In „Zurück am Tatort Stadion“ ist (von Robert Claus und ihm) der Beitrag „Rechtsextremismus und Fanszenen – ein analytischer Blick auf die gesellschaftlichen Strukturen“ erschienen.

——

Organisatorischer Hinweis:
Personen, die nazistischen Parteien oder Organisationen angehören, der nazistischen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, sind von der Veranstaltung ausgeschlossen. Der Veranstalter wird von seinem Hausrecht Gebrauch machen und den Zutritt zur Ausstellung und den Veranstaltungen verwehren oder von diesen ausschließen.

Links zu unseren Social Media Kanälen: