Am 17.03.2018 findet der 2. „BVB-Aktionstag“ im Westfalenstadion statt. Wie schon im vergangenen Jahr werden dabei verschiedene Workshops zu antidiskriminierenden Themen für Fans angeboten. In diesem Jahr soll unter dem Motto „Rassismus erkennen, Zivilcourage stärken“ das Thema Rassismus im Vordergrund stehen.

Nach dem erfolgreichen ersten BVB-Aktionstag im vergangenen Jahr stand für die Organisatoren schnell fest, dass ein solches Workshop-Angebot wiederholt werden soll. Nun steht der Termin fest: Am Samstag, den 17. März 2018, laden die BVB-Fanbeauftragten, ballspiel.vereint!, die Fanabteilung, das Fan-Projekt und das Lernzentrum gemeinsam zum 2. BVB-Aktionstag unter dem Motto „Rassismus erkennen – Zivilcourage stärken“.

(mehr …)

Links zu unseren Social Media Kanälen: